Browser-, Kunden- und Agenturmythen entlarven - mit Progressive Enhancement

von timo / 3. August 2012 / Tags: , ,

Vicky PollardNein, aber ja, aber nein, aber ja, aber ... wir stammeln schnell, wie Vicky Pollard, wenn es um Browser, Browserunterstützung und um die Frage geht, sieht eine modern gestaltete Website in älteren Browsern immer noch gut aus. Der Grund dafür sind Browser-, Kunden- und Agenturmythen. Sei dabei: bei der Entlarvung von 13 Mythen oder bei dem Vicky-Pollard-Browser-Resozialisierungsprogramm.

Eigentlich ist es ganz einfach: Eine gute Website sieht in modernen Browsern besser aus. Wenn da nicht so viele Mythen existieren würden:

  • Eine Website kann überall pixelgenau gleich aussehen. Es ist nur mehr Aufwand.
  • Eine Website muss in allen Browsern gleich aussehen.
  • Die meisten normalen Menschen, die nicht in Internetberufen tätig sind, haben doch Internet Explorer.
  • Progressive Enhancement bedeutet, es werden nur die neuen Browser unterstützt. Auf älteren Browsern sieht die Website schlecht aus.

Diese und zahlreiche weitere Mythen halten Webdesigner und Webentwickler viel zu häufig davon ab, moderne Websites zu gestalten, die auf unterschiedlichen Endgeräten hervorragend funktionieren, toll aussehen, leicht zu bedienen sind und dabei die Fähigkeiten moderner Webtechnologien voll auszuschöpfen.

Entkräften wir die Browser-, Kunden und Agentur-Mythen und lasst uns mit Hilfe von modernen und Browserstrategien und Progressive Enhancement-Techniken zeitgemäße, fantastische Websites gestalten!

P.S. Mehr ja, aber nein

Browserstrategien und progressive enhancement from Aperto AG

1 Kommentar »

  1. Ich danke Ihnen für diese Präsentation, Herr Wirth. Das passt hervorragend zu meiner beruflichen Situation. Ich werde einige Argumente daraus, mit Ihrer Erlaubnis, verwenden, um Kunden eines besseren zu belehren.
    Küsschen, Ella

    Comment von e pop — 25.02.2013, 21:14 Uhr

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URL

Kommentar schreiben




Suche

About

"Vorsprung durch Webstandards" ist ein Webzine zu Webstandards, Barrierefreiheit und Usability. In loser Folge erscheinen hier theoretische Texte, praktische Tipps und hilfreiche Links zum Thema.

Twitter

Follow Vorsprung on Twitter

Classics

Falling in love with CSS

I love CSS

alle Interviews

Updates

Feed Neue Texte als RSS-Feed

Autoren

Heike Edinger, heike.edinger at gmail.com

Timo Wirth, timo.wirth at gmail.com